Reiseziel Vorarlberg - Warum die Region rund um den Bregenzerwald einen Urlaub wert ist.

Schneespaß bis in den April hinein

Vorarlberg ist eine vielseitige Urlaubsregion im Westen von Österreich. Zwischen Bodensee und Rheinverlauf liegt der Bregenzerwald, der Wintersportler besonders durch seine Schneesicherheit anzieht. Auch im März und im April kann in Vorarlberg noch Skiurlaub gemacht werden. Kenner schätzen diese Zeit besonders, da das Skilaufen mit herrlichen Pausen in der schon wärmenden Sonne verbunden werden kann. Manches Hotel in Vorarlberg bietet zusätzlich Wellness-Programme an. Wer Spa-Behandlungen und Spaziergänge in der beeindruckenden Natur von Vorarlberg miteinander verbindet, genießt einem besonders intensiven Erholungseffekt. Fantasievolle Hoteliers bieten Kuschelurlaub oder besondere kulinarische Verwöhn-Arrangements an.

Natur erleben - beim Sport oder als Beobachter

Ein Urlaub in Vorarlberg kann Sportbegeisterte ebenso glücklich machen wie Urlauber, die an Kultur interessiert sind. Naturfreunde finden im Naturschutzgebiet Rheindelta Gelegenheit, Vögel bei der Rast auf ihrem Zug in den Süden oder bei der Brutpflege zu beobachten. Darüber hinaus begeistern Spaziergänge in der Gebirgswelt zu jeder Jahreszeit. Im Winter regen besondere Angebote wie Schneeschuhtouren dazu an, die Umgebung zu erkunden. Auch im Sommer ist ein Vorarlberg Hotel der ideale Ausgangspunkt für verschiedene sportliche Aktivitäten. Neben Wanderungen steht das Klettern auf dem Programm. Touren mit dem Mountainbike oder Gleitflüge sind ebenfalls sehr reizvoll. Es gibt in der Nähe verschiedener Hotels auch die Gelegenheit, Golf zu spielen. Auf Golfplätzen mit einem schönen Ausblick auf die Alpen wird der Golfsport zu einem besonders intensiven Naturerlebnis.

Kulturelle Anreize beleben den Urlaub

Orte wie Bregenz begeistern durch ihr kulturelles Angebot und ihre Lebendigkeit, die nicht nur auf Tourismus ausgerichtet ist. Die Bregenzer Festspiele gehören zu den bekannten kulturellen Höhepunkten der Region. Neben Theateraufführungen und musikalischen Darbietungen verschiedenster Art bietet Vorarlberg besondere Sehenswürdigkeiten. Zu den sehenswerten Kirchen und Klosteranlagen gehört die Benediktinerabtei Mehrerau. Familien mit Kindern besuchen gerne historische Bauernhöfe, die einen Einblick in das bäuerliche Leben vergangener Jahrhunderte ermöglichen. Ein Urlaub im Vorarlberg Hotel kann so vielseitig gestaltet werden, wie die Interessen des Gastes es zulassen. Sport, Spaß, Natur und Kultur schließen sich dabei nicht gegenseitig aus.