Argentinien Urlaub - Buenos Aires

Argentinien Urlaub in Buenos AiresBuenos Aires ist die Hauptstadt Argentiniens, am Rio de la Plata gelegen. Die hochentwickelte Stadt hat etwa 3 Millionen Einwohner, mit den Vorstädten sogar 12 Millionen. Sie besitzt mehrere Universitäten, einen Seehafen und ist der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt Argentiniens. Wegen ihres europäischen Flairs wird Buenos Aires als das Paris Südamerikas bezeichnet.

Die Stadtteile Monserrat und San Telmo gelten als Zentrum des Tourismus. Dort befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten. Obwohl die Metropole von modernen Bauten und vielen Hochhäusern geprägt ist, gibt es auch etliche architektonische Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit. Als Wahrzeichen gilt der Obelisk, der sich auf dem Plaza de Republica befindet. Das 67 Meter hohe Bauwerk ist Veranstaltungsort zahlreicher Events.Empfehlenswert ist ein Besuch des Museo National de Bellas Artes, das größte und bedeutenste Kunstmuseum in Argentinien.

Die Stadt ist berühmt für Ihr Nachtleben. Der Besuch einer Vorstellung des Teatro Colón, das zu den fünf besten Opernhäusern der Welt gehört, ist ein Muss für viele Touristen. Bekannt ist Argentinien für seine allgegenwärtige Tangokultur. Der sogenannte Tango Tourismus sorgt dafür, dass tausende Touristen in die Stadt kommen, um Tango zu lernen. Im berühmten italienisch geprägten Hafenviertel La Boca gibt es zu jeder Tageszeit Tanzvorführungen auf offenen Straße. Am Plaza Dorrego finden allabendlich sehenswerte Tangovorstellungen mit Livemusik statt. Für Besucher stehen Stühle auf der Straße. Erwartet wird ein kleines Trinkgeld für die Künstler.

Die Fußball-Leidenschaft der Argentinier ist legendär. Für Touristen empfiehlt sich ein Besuch eines Fußballspiels, um die besondere Atmosphäre zu erleben. Das Sportereignis Nummer Eins ist ein Localderby der Mannschaften Boca Juniors und River Plata. Wer lieber selber Fußball spielt, kann den Parque Sarmiento besuchen. Dort können Sportliebhaber joggen, radfahren und andere Sportarten betreiben.

Auch die Café-Kultur gehört zu Buenos Aires. Fast an jeder Ecke befindet sich ein Café, die meisten sind rund um die Uhr geöffnet. Wer die südamerikanische Metropole besucht, sollte unbedingt einen Cortado, das ist ein Kaffee mit einem Schuss Milch, in einem typisch argentinischen Straßencafé genießen.

Weblinks zum Thema Tourismus in Argentinien

- http://de.wikipedia.org/wiki/Argentinien

- http://argentinien.tourismus.de/